(Auszug aus § 2 der Sing- und Musikschulverordnung)
Der Unterricht in musikalischen Fächern wird
nur von Lehrkräften mit musikpädagogischer Befähigung erteilt werden. Diese ist bei Musikschule/Singschule in der Regel durch das Zeugnis über die Diplommusiklehrerprüfung oder die staatliche Prüfung oder die staatliche Anerkennung als Musikleher nach gewiesen.