Unterrichtsfächer

Unterrichtsorte

Anmeldung

Gebühren

Aktuelles – News – Infos:

Holzbläsermatinee

Die Sing- und Musikschule lädt am Sonntag, 28. Mai um 11:00 Uhr zu einer Matinee des Fachbereiches „Holzbläser“ ins Sieboldmuseum, Frankfurter Straße 87 ein.
Den Zuhörer erwartet ein ca. einstündiges, kurzweiliges Programm von Frühbarock bis Moderne, dargeboten durch Schülerinnen und Schüler verschiedener Altersgruppen auf Blockflöte, Klarinette, Oboe und Querflöte.

Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei.

Blechbläser- u. Schlagzeugmatinee

Die Sing- und Musikschule lädt am Sonntag, 28. Mai um 11:00 Uhr zu einer Matinee des Fachbereiches „Blechbläser u. Schlagzeug“ ins Matthias-Grünewald-Gymnasium, Zwerchgraben 1 ein.
Geboten wird Musik aus alter und neuer Zeit für Trompete, Posaune, Waldhorn und Percussionsinstrumente. Das abwechslungsreiche Programm (Dauer ca. 1 Stunde) wird von Schülerinnen und Schülern unterschiedlichen Alters gespielt. Die Klavierbegleitung übernimmt Frau Luise Königshausen.

Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei.

Die Sing- und Musikschule Würzburg –
eine lange Geschichte

Viele Standorte

Über 50 Jahre Erfahrung  

Qualifizierte und engagierte Lehrer

Zusammen Musik machen

Unser Unterrichtsangebot

Für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene oder Wiedereinsteiger. Unser Unterrichtsangebot richtet sich an alle, die Lust am Musik machen haben. Neben dem Einzelunterricht bieten wir Gruppenunterricht, Eltern-Kind Unterricht und Musikalische Früherziehung und Grundfächer an. Um gemeinsam zu musizieren, gibt es zahlreiche Ensembles, mehrere Orchester, Bands und Chöre. In der Musikschule oder über die Fachbereichsleiter finden Sie weitere Informationen. Im Zentrum steht der Unterricht in vielen Instrumenten.

Klavier

Trompete

Gesang

Schlagzeug

Fagott

Blockflöte

Veeh-Harfe

Waldhorn

Tuba

Akkordeon

Baglama und Cura

Keyboard

Tenorhorn, Bariton, Euphonium

Violine

Viola

Querflöte

Gitarre

Posaune

Violoncello

Percussion

Mandoline

Viola da Gamba

E-Gitarre

Saxophon

Klarinette

Kontrabass

Oboe

Cembalo

E-Bass

Meinungen und Erfahrungen

Die Auftritte sind super

„Ich habe tolle Erlebnisse in der Musikschule. Viele Konzerte und Auftritte, vor vielen und wenigen Zuhörern. Aber es gefällt mir immer. Das Spielen im Orchester macht am meisten Spaß. Da geht es nicht so ernst zu. Nur bei den Auftritten müssen wir uns alle anstrengen und es ist auch toll, wenn wir viel Applaus bekommen.“

Motivierende Lehrer

„Alle vier Kinder unserer Familie hatten Unterricht an der Musikschule-Würzburg. Manchmal war es zäh, aber die Lehrer haben es (fast) immer geschafft, sie zum Weitermachen zu motivieren. Jetzt, wo sie älter sind, sind sie froh, dass sie alle ihr Wunschinstrument lernen konnten. Durch die Möglichkeit der Geschwisterermäßigung und einer Sozialermäßigung ist es auch für kinderreiche Familien finanziell zu stemmen. “